Fünf Tage Stopover in Hongkong

Stopover in Hongkong, oder „Hong Kong Special Administrative Region of the People’s Republic of China“ (wie es korrekt heisst). Die wohl – immer noch – britischste aller chinesischen Städte. Die meisten hier sprechen perfektes englisch, so dass es keine Probleme mit der Kommunikation gibt als Tourist.

Wir haben uns für 5 Tage in Kowloon im gleichnamigen Hotel einquartiert und versucht DER Stadt, die sich immer wieder neu erfindet, auf den Zahn zu fühlen. Selten haben wir den extremen Gegensatz zwischen absoluter Modernität und klassischer, chinesischer Kultur erleben können. Auf Hong Kong Island reihen sich modernste Wolkenkratzer wie Perlen einer Kette aneinander, welche die Skyline von Manhattan wie einen Kindergarten dagegen wirken lässt. Nur wenige Meter weiter in Kowloon hingegen kommt es einem oft so vor, als wenn die Zeit irgendwann stehen geblieben zu sein scheint.

Wir haben dem Peak am Tage und bei Nacht einen Besuch abgestattet, der einem den Blick auf eine der Top – Skylines dieser Welt eröffnet.

Beide Themeparks (Disneyland und den Ocean Park) haben wir besucht – letzterer hat den Ruf, der am schönsten gelegene Themepark weltweit zu sein … könnte bei näherem Betrachten sogar ganz gut sein. Hiking Hong Kong Island stand dann ebenso auf dem Programm wie ein Besuch von Lantau.

Natürlich haben wir uns auch die allabendliche Symphony of Lights Show nicht entgehen lassen. Wenn man einigen Meinungen glauben schenken darf ist die Illuminations of Earth – Show im EPCOT Kinderkram dagegen … ich finde das allerdings im Nachhinein nicht! Genügend Tempel haben wir natürlich ebenfalls besucht, irgendwann sieht aber einer aus wie der andere. Lasst Euch am Besten einfach überraschen …

Wer mehr Infos über den duftenden Hafen (so ist die offizielle Übersetzung für Hongkong) haben möchte schaut einfach hier … Und wer sich vorab mal einige Bilder aus früheren Zeiten (1924) ansehen will, der kann das hier machen – damals war alles noch anders!

Aus dem Netz der Netze habe ich – wie inzwischen üblich – ein Video heraus gesucht von dem ich glaube das es eine gute Einstimmung für den Bericht wäre …

 

Und nun viel Spaß beim Lesen … *wink*

Kommentar

Hier klicken um einen Kommentar zu hinterlassen