Kuriose und lustige Gesetze aus Australien

HINWEIS

Ich übernehme KEINE Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der aufgeführten Gesetze. Sollte jemand noch weitere kuriose Gesetze parat haben, werde ich diese gerne ebenfalls hier aufführen … eine kurze eMail mit einem Hinweis reicht !!

– Es ist verboten, im nüchternen Zustand Sex mit einem Kanguruh zu haben.

– Wer rechts auf einem Gehweg läuft kann unter Umständen bestraft werden.

– Wer eine Bar betreibt muss nicht nur die Gäste bewirten, sondern auch deren Pferde.

– Heu darf nur im Kofferraum befödert werden wenn es sich beim Fahrzeug um ein Taxi handelt.

– Der Autoschlüssel darf nicht im Auto vergessen werden.

– Es ist verboten, auf offener Straße schwarze Kleidung und Filzschuhe zu tragen und sich dabei schwarze Schuhpaste ins Gesicht zu schmieren. Man könnte ein Katzendieb sein!

– Kinder dürfen keine Zigaretten kaufen – rauchen dürfen sie diese allerdings schon.

– Besitzern eines Modems ist es verboten, dass das Modem sofort beim ersten Klingelton antwortet. Sollte das dennoch passieren werden 12000 AUS$ Strafe fällig.

– Es ist eine kriminelle Straftat, Pornofilme zu verkaufen. Aber es ist legal, Pornofilme zu drehen, kaufen und zu besitzen.

– Es ist illegal jemandem Tarot-Karten zu legen, da dies als Hexerei ausgelegt werden kann.

– Man darf nicht näher als 100m an einen toten Wal-Kadaver herantreten.

– Es ist verboten, Wolken aus einem Flugzeug mit Nuklearteilchen zu beschiessen damit es regnet.

– Singt man ein obszönes Lied darf einen niemand dabei hören.

– Trifft man rein zufällig einen Piraten, so ist Handel betreiben mit ihm verboten

VICTORIA:

– Glühlampen dürfen nur von ausgebildeten Elektrikern ausgewechselt werden.

– Sonntag Mittags dürfen keine rosa, engen Hotpants getragen werden – weder von Frauen noch von Männern.

– In Brighton Beach darf man nur ins Meer gehen wenn man einen Schwimmanzug trägt, der vom Hals bis zu den Knien geht.

*TIPP* Weitere Kuriositäten findet du auch auf travelworks.de, dort gibt es eigens eine Unterseite dafür!

20 Fragen über …

Abschließend ein paar Dinge, die Ihr bestimmt schon immer über Australien wissen wolltet – und die irgendjemand tatsächlich mal genau SO auf einer Tourismus-Seite gefragt hat … inkl. Kommentar bzw.Antwort von einem Aussi … man kann prima den typisch australischen Humor rauslesen 😉

F: Gibt es Wind in Australien? Im Fernsehen hab ich es noch nie dort regnen sehen, wie wachsen dort die Pflanzen? (UK)
A: Wir importieren alle Pflanzen komplett ausgewachsen und sehen ihnen dann hier beim sterben zu

 

F: Werde ich Känguruhs in den Straßen sehen können? (USA)
A: Hängt davon ab wieviel du säufst.

 

F: Ich möchte von Perth nach Sydney laufen, kann ich einfach den Eisenbahnschienen folgen? (Schweden)
A: Klar, das sind nur 3000 Meilen … nimm jede Menge Wasser mit.

 

F: In welcher Richtung ist Norden in Australien? (USA)
A: Stell dich in Richtung Süden und dreh dich um 90 Grad. Sobald du das gemacht hast, setze dich mit uns in Verbindung und du bekommst weitere Anweisungen.

 

F: Ist es ungefährlich, in Australien durch die Büsche zu laufen? (Schweden)
A: Hmmmm, es stimmt also was man über die Schweden sagt.

 

F: Es ist sehr wichtig für mich, die Namen und Adressen von Läden zu finden, bei denen ich eine ausgestopfte Schildkröte bekommen kann. (Italien)

A: Der beste Laden für Dich heißt Greenpeace, Adresse steht im Telefonbuch.

 

F: Gibt es Geldautomaten in Australien? Können Sie mir eine Liste dieser Automaten in Brisbane, Cairns, Townsville und Hervey Bay schicken? (UK)
A: Wann willst du denn verreisen? Dein Haus steht doch dann leer, oder?

 

F: Können Sie mir Informationen über Nilpferdrennen in Australien geben? (USA)
A: A-fri-ka ist der große dreieckige Kontinent südlich von Europa. Aus-tra-lien ist die große Insel in der Mitte des Pazifiks, welche … Ach vergiß es. Klar, das Nilpferdrennen findet jeden Dienstagabend in Kings Cross statt. Komm nackt.

 

F: Kann ich Besteck nach Australien mitbringen? (UK)
A: Keine Ahnung ob du das KANNST. Aber – wozu? Benutz deine Finger, so wie wir.

 

F: Können Sie mir den Auftrittsplan der Wiener Sängerknaben schicken? (USA)
A: Aus-tri-a ist das kleine bescheidene Land südlich von Deutsch-land, welches … Ach vergiß es. Sicher, die Wiener Sängerknaben treten jeden Dienstagabend in Kings Cross auf, direkt nach dem Nilpferdrennen. Komm nackt!

 

F: Haben Sie Parfüm in Australien? (Frankreich)
A: Nein, WIR stinken nämlich nicht.

 

F: Ich habe ein Produkt entwickelt, das wie ein Jungbrunnen wirkt. Können Sie mir sagen, wo ich das in Australien verkaufen kann? (USA)
A: Überall dort wo sich Amerikaner versammeln.

 

F: Kann ich High Heels in Australien tragen? (UK)
A: Du bist englischer Politiker, richtig?

 

F: Können Sie mir sagen, wo sich in Tasmanien mehr Männer als Frauen befinden? (Italien)
A: In Schwulendiscos.

 

F: Feiern Sie Weihnachten in Australien? (Frankreich)
A: Ja, aber nur zu Weihnachten.

 

F: Gibt es Supermärkte in Australien und bekommt man zu jeder Jahreszeit Milch? (Deutschland)
A: Nein, wir sind eine friedliche Zivilisation von veganischen Jägern und Sammlern. Milch ist illegal.

 

F: Bitte schicken Sie mir eine Liste von allen australischen Ärzten, welche Klapperschlangenserum vorrätig haben. (USA)
A: Klapperschlangen leben in A-me-ri-ka, das ist da wo DU herkommst. Alle australischen Schlangen sind total harmlos, sicher in der Handhabung und gute Haustiere.

 

F: Ich habe eine Frage zu einem berühmten australischen Tier, aber ich hab seinen Namen vergessen. Es ist eine Art Bär, der in den Bäumen lebt. (USA)
A: Das ist der Fallbär. Die werden so genannt, weil sie sich von Gummibäumen fallen lassen und die Gehirne der Leute essen, die unten drunter her gehen. Man kann sie abschrecken, indem man sich mit menschlichen Urin einsprüht, bevor man ins Freie geht.

 

F: Ich war 1969 in Australien, und ich möchte das Mädchen wiedersehen, mit dem ich mich damals in Kings Cross getroffen hab. Können Sie mir helfen? (USA)
A: Ja, aber du wirst sie immer noch stundenweise bezahlen müssen.

 

F: Werde ich an den meisten Orten in Australien englisch sprechen können? (USA)
A: Ja, aber du wirst es erst lernen müssen.

Kommentar

Hier klicken um einen Kommentar zu hinterlassen