Las Vegas – Natur, Entertainment und Casinos


Las Vegas, die Hauptstadt und das Spieleparadies von Nevada ist ein beliebtes Reiseziel. Die Metropole zieht jedes Jahr über 40 Millionen Touristen an und bietet die größten und faszinierendsten Casinos der Welt. Schon alleine bei einem Spaziergang über den Boulevard Strip kommt man als Besucher aus dem Staunen nicht heraus. Ein Ausflug lohnt sich in jedem Fall, da die Flüge mittlerweile sehr günstig sind. Vor Ort gibt es Übernachtungsmöglichkeiten ab 20 Euro pro Nacht, sodass ein Ausflug in die Casinos mit ein bisschen Bargeld in jedem Fall machbar ist.

 

Landschaft von Nevada
Der Bundesstaat Nevada ist eine von Wüsten und Steppen geprägte Landschaft. Das Klima ist heiß und sonnig. Es besitzt eines der reichsten Gold- und Silbervorkommen der Welt. Die vielen Bergketten mit ihren imposanten Felsen ragen direkt aus dem Boden heraus. Die Täler bestehen aus riesigen Salztonebenen und trockenen Sträuchern. Nevada ist dünn besiedelt und kennzeichnet sich durch seine ländlichen Gemeinden, die noch heute an den Wilden Westen erinnern. Neben Las Vegas gehören Reno und Carson City sowie der See Tahoe zu den schönsten Ausflugszielen. Wer die Einsamkeit liebt, kann in den öden aber faszinierenden Wüstentälern und Bergen tolle Wanderungen unternehmen.

 

Entertainment und Casinos in Las Vegas
Las Vegas entwickelte sich vom Wüstendorf mit legalem Glücksspiel zur größten Casinohochburg der Welt. In der Stadt gibt es heute mehr als 100.000 Hotelzimmer, gigantische Casinokomplexe, mehrere Tausend Restaurants und unzählige Unterhaltungsshows. Sehenswert sind die Bellagio Fountains sowie die Piratenshow des Treasure Hotels und die Attraktionen im Mirage Hotel. Eine gute Aussicht haben Touristen vom nachgebauten Eiffelturm und dem Stratosphere Tower. Wer es lieber etwas wilder mag, sollte das MGM Casino nicht verpassen. Dort gibt es echte Löwen und aufregendes Entertainment.

 

Online Casino als Alternative
Wem eine Reise nach Las Vegas im Moment zu teuer ist, kann sich über das Internet etwas vom dem legendären Las Vegas Feeling ins Wohnzimmer holen. Das Jackpot City Casino und das Mr Green Casino bieten nicht nur echte Casinostimmung, sondern auch jede Menge Freispiele und Bonusaktionen an. Zudem können Kunden mit verschiedenen hochwertigen Zahlungsmethoden ein- und auszahlen und – ganz wichtig –alle Games auch in einer kostenlosen Spielgeldversion zocken und ausprobieren. Das Live Casino bei Mr Green bietet Spielern sogar die Möglichkeit, berühmte Tischspiele wie Baccarat, Poker, Blackjack oder Roulette zu zocken. Auch der Hausvorteil ist besser. Die Auszahlungsquote höher und die Spieler profitieren von einem VIP Club, Turnieren, einer mobilen App und vielen anderen tollen Serviceangeboten.

 

Willkommensbonus und Freispiele
Selbstverständlich gibt es im Online Casino auch einen Willkommensbonus und Freispiele. Bei Mr Green und dem Jackpot City Casino zählen die Bonusangebote zu den lukrativsten der Branche. Nicht nur Neukunden profitieren von tollen Angeboten, auch Bestandskunden können sich über Bonusse und Freispiele freuen. Weitere Informationen zu diesen und anderen Online Casino Anbietern gibt es bei http://www.casino.com.de/.

 

Fazit
Obwohl Las Vegas eine Reise wert ist und zu den kulturell, wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Welt gehört, können sich Glückspielfreunde die unglaubliche Casinoatmosphäre auch auf den Computer holen. Dazu müssen sie das zu Hause nicht verlassen, sondern einfach nur in ein Online Casino gehen. Besonders das Mr Green und das Jackpot City Casino sind ähnlich wie eine Spielbank. Sie versprechen hohe Gewinne und eine tolle Auszahlungsquote und was Willkommensbonus und Freispiele angeht, kann Las Vegas nicht mehr mithalten.