Über diesen Blog

Ich bin Andreas, Baujahr 1972, und ich liebe es zu reisen. Die Welt ist mein zu Hause, UNSER aller zu Hause und ich hoffe soviel wie möglich von Ihr zu sehen und sie Euch ein klein wenig näher zu bringen. Seit 2006 die Webseite reisewut.com das Licht der Welt erblickt hat bestand das Hauptaugenmerk lediglich darin Reiseberichte auf Ihr zu veröffentlichen … jeder einzelne mit viel Herzblut geschrieben und mit etlichen Stunden, Wochen und Monaten „Arbeit“ verbunden. Das ist jetzt sage und schreibe 11 Jahre her. Eine Ewigkeit, wenn man sich die Schnelllebigkeit in der heutigen Zeit vor Augen hält. Inzwischen gewinnen neben normalen Webseiten auch immer mehr die Blogs an Bedeutung. Mit einer simplen Reise-Homepage, wo alle paar Monate mal ein Reisebericht online gestellt wird, lassen sich heutzuatge kaum noch Leser gewinnen. Das ist zwar schade, aber um dem entgegen zu wirken habe ich mich nun entschlossen noch einen eigenen Blog ins Leben zu rufen. Und da sind wir nun … ganz am Anfang, ohne jegliche Blog-Erfahrung, dafür aber mit jeder Menge Reisen auf die ich zurück blicken kann und jene, die auch in Zukunft noch folgen werden.