Sprachurlaub in den USA

 

 

Es erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit eine Sprachreise in die USA zu machen, da der Lernerfolg sehr effektiv ist und große Freude bereitet. Plant man einen längeren Aufenthalt in den USA, ist eine Sprachurlaub sogar sinnvoll und hilfreich, egal ob es private oder berufliche Intentionen sind. Der Vorteil liegt inzwischen darin, dass sich das Angebot den Interessen angepasst hat und man diese Englischkurse an beliebigen Orten wählen kann. In den USA gibt es die Möglichkeit nach Boston, San Francisco, San Diego oder New York zu reisen. Die Unterbringung kann selber ausgewählt werden, jedoch ist eine Gastfamilie die effektivste Art zu lernen.

Englischunterricht in der Schule reicht meistens nicht aus, um es sicher in den USA anzuwenden. Auf beruflicher Ebene ist es sehr wichtig und kann neue Möglichkeiten eröffnen, wenn man die Sprache seines Geschäftspartners fliessend beherrscht.

Es zeigt dem Gegenüber, dass man Interesse an seinem Land, der Sprache und Kultur hat. Hinzu kommt: Ein Sprachurlaub ist steuerlich absetzbar und es gibt sogar Firmenrabatte/Gruppenrabatte, wenn man mehrere Mitarbeiter anmeldet oder eine Reise wiederholt bucht, um die Sprache weiter zu verfeinern.

Mit der persönlichen Betreuung kann sprachdirekt.de den richtigen Kurs bieten, der von qualifizierten Lehrern geleitet wird. Die Sprachschulen werden in regelmäßigen Abständen von Sprachdirekt besucht um die Qualität zu erhalten. Nicht nur im Vorfeld gibt es eine persönliche Betreuung, auch vor Ort gibt es immer einen Ansprechpartner. Dadurch lassen sich Sprachurlaube individuell ausrichten und bieten sich auch hervorragend für Erwachsene an, die Interesse haben die Sprache zu lernen oder zu vertiefen.

Für Schüler können Sprachurlaube in die USA ein Schritt in die Zukunft bedeuten und sind durch das Angebot in den Sommerferien jährlich umzusetzen.
Die englische Sprache sicher beherrschen führt selbst in Deutschland zu einem Vorteil im späteren Beruf, da Firmen oft Kooperationen mit dem Ausland haben und Englisch DIE Weltsprache ist. Ebenfalls bietet der Aufenthalt die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen, um möglicherweise ein Praktikum zu machen.

Sehr wichtig bei einem Sprachurlaub ist auch, dass der Spaß nicht zu kurz kommt und den Lernerfolg sogar fördert. Keine andere Variante bietet die Möglichkeit, eine Sprache zu lernen und gleichzeitig Abenteuer zu erleben oder die Kultur und das Land kennenzulernen. Ganz ohne den alltäglichen Stress kann man sich auf das Lernen konzentrieren und direkt vor Ort anwenden, denn:
Eine Sprache lernt sich am Besten in dem Land, wo sie gesprochen wird !

Wer jetzt Appetit bekommen hat und sich weiter informieren möchte, der kann das auf sprachdirekt.de machen - dort findet man garantiert auf jede seiner Fragen eine Antwort und es gibt viele weitere Informationen zu Sprachurlauben, die Möglichkeit einer persönlichen Beratung und natürlich auch Buchung!!!