Flagge USA
Ochopee Post Office
Flagge USA
Crockett ... übernehmen sie!
Florida die Zweite ...

 

 

 

Nachdem wir 2004 ja ein paar Eindrücke an der Westküste gesammelt hatten, zog es uns ein Jahr später an die Ostküste der Vereinigten Staaten. Wir wollten unbedingt einmal nach Key West, ausserdem war es schon immer ein Traum mal nach New Orleans zu kommen und des Südstaatenflair in uns aufzusaugen. Das nur wenige Monate später die Stadt von einem Hurricane völlig verwüstet werden würde ... wer konnte so etwas schon ahnen !?

 

Als Reisezeit hatten wir uns wieder einmal Mai/Juni ausgesucht. Das ist zum einem wettertechnisch eigentlich eine sichere Bank, zum anderen mittlerweile auch unsere Lieblingsreisezeit im Jahr. Es gibt viele Feiertage, es ist keine Hauptsaison, es gibt weltweit billige Tarife usw.

 

Unsere Route sollte uns von Miami über Coco Beach nach Orlando bringen, wo wir einige Tage Aufenthalt hatten. Mel hat sich bei einem Abstecher nach Crystal River dann einen Herzenswunsch erfüllt und ist mit Manatees geschnorchelt. Weiter ging es über Daytona, Savannah und Atlanta, nach New Orleans. Von dort aus wollten wir - vorbei an Tallahassee - an der Westküste Floridas runter nach Key West und wieder zurück nach Miami, wo wir abschliessend noch 5 Tage bleiben werden. Das zu dieser Zeit im Jahr die Urban Beach Week in Miami stattfinden sollte wussten wir nicht. Aber dazu später mehr ...

 

Viel Spaß erst einmal beim lesen ...

 

 

Routenverlauf

 


Route Florida 2005

 

 

 

Weiter